Vor einem Jahr ist der digitale Medien-Fachdienst Medien Insider gestartet. Mit den Gründern Matthias Bannert und Marvin Schade sprechen wir über die Gründung, Medienjournalismus und auch über das Medien-Thema der Woche: Die Bild setzt nicht mehr nur auf Bewegtbild im Netz, sondern hat einen eigenen Fernsehsender gestartet. Was steckt hinter Bild Live?

Schon 2005 notierte der Tagesspiegel: “Die Geschichte des Axel Springer Verlages selbst ist reich an Fernsehträumen und arm an Fernseherfolgen.” Seit dieser Woche wird die Geschichte um ein Kapitel erwartet: Die Bild, so umstritten wir immer noch reichweitenstärkste Tageszeitung, setzt auf TV. Dieser war erfolgreich, wenn man die Zahl der Reaktionen misst. Wir fassen in einer Medien-Medien-Schau zusammen und beschäftigen uns mit der Strategie dahinter.

Eine Einschätzung gibt es auch von unseren Gästen in dieser Episode, denn der Start für ihr Angebot jährt sich in diesen Tagen zum ersten Mal.

Ein Jahr Medien Insider

Vor einem Jahr ist der digitale Medien-Fachdienst Medien Insider gestartet. Obwohl es viele Dienste gibt, die sich mit Medien beschäftigen, möchten sie eine Lücke füllen: Ein Dienst, bei dem eigene Recherchen und Analysen mit Fokus auf Medienwandel, Strategie und Business Development. Auf Pressemitteilungs- und Terminjournalismus verzichten sie.

Obwohl Medien Insider deutlich weniger Artikel veröffentlicht wie andere Medien-Seiten, machten deutlich mehr Themen die Runde. So hat sich der Dienst schnell einen Namen gemacht. Zum Konzept gehört auch eine strikte Paywall. In dieser Podcast-Episode werfen wir einen Blick auf die ersten zwölf Monate.

Marvin Schades (Foto rechts) Schwerpunkt ist die redaktionelle Entwicklung. Er berichtet von dem Aufwand, der hinter den Geschichten gibt, was die Recherchen ausbremsen kann und auf welche Themen er besonders stolz ist. Matthias Bannert (Foto links) ist für die Geschäftsführung und strategische Weiterentwicklung verantwortlich. Er bringt Insights über die Paid-Strategie und Produkt-Strategie mit. Außerdem diskutieren wir auf Membership-Modelle für Journalismus, Medienjournalismus und journalistische Creator.

Teil 1 des Gesprächs beginnt ab Minute [17:05] und Teil 2 findet ihr in dieser Extra-Episode.

Weitere Themen:

  • Was bleibt, Herr Pähler? Axel Springer kauft Politico [1:31]
  • Was bleibt, Daniel Fiene? Radio Wuppertal startet bundesweite Initiative [3:10]
  • … und von der Community? Das Voting zu Jan Hofer & RTL Direkt [4:14]
  • … von von Was mit Medien: Startschuß für unsere Hörer*innenumfrage 2021 [5:07]
  • Bild goes TV: Was steckt hinter Bild Live? [6:16]
  • Ein Jahr Medien Insider — Interview mit Marvin Schade & Matthias Bannert (Teil 1)[17:16]
  • Nicht nur Unterhaltung: Insights zur Podcast-Studie von Professor Lutz Frühbrodt [40:56]

Die Links zur Episode:

Hausmitteilung:

Rund um unsere Gäste:

Bonus-Material:

Aus dem Intro:

Zum Start von Bild Live:

Zur Podcast-Studie: