Taipei 101, Taiwan, 20100607
Klaus Bardenhagen ist freier Journalist in Taiwan.

In der Ausgabe vom 04.01. haben Daniel Fiene und Herr Pähler über den Tellerrand namens Deutschland geblickt. Neben Journalisten in China und Afrika, haben sie auch mit dem vielleicht einzigen deutschen Taiwan-Reporter gesprochen. Hier könnt ihr die lange und komplette Version des Interviews mit Klaus Bardenhagen nachhören. 

Als freier deutscher Journalist in Taiwan bedeckt Bardenhagen eine besondere Nische. Um zu publizieren, nutzt er sämtliche Social-Media-Kanäle, die ihm zur Verfügung stehen. Außerdem betreibt er noch sein eigenes Taiwan-Blog.

Daniels Frage zum Einstieg in das Gespräch: “Wie viel Zeit kostet Social-Media dich?”

[audio:/audio/2013/01-klausbardenhagen/klausbardenhagen.mp3]